Herzlich willkommen

beim Institut für Gewaltprävention NRW

Das Institut für Gewaltprävention NRW bietet Ihnen praxisorientierte Fortbildungen, Trainings und Beratungen zum Thema Konflikt- und Gewaltmanagement, Deeskalation und Gewaltprävention in Schulen, (pädagogischen) Einrichtungen und Institutionen an.


Erhalten Sie neue Handlungskompetenzen durch praxiserprobte Anleitungen und Methoden.

Lernen Sie effektiv und nachhaltig mit Konflikten und Aggressionen in Ihrer Institution zu arbeiten und nutzen Sie das Profiwissen der Experten für Gewaltprävention für sich.


Exklusiv für Schulen: Das Institut für Gewaltprävention NRW ist ein virtuelles Institut und präsentiert ein Netzwerk von freiberuflichen Trainer(n)*innen und Institutionen, dass seine Veranstaltungen im Rahmen des Bildungs- und Erziehungsauftrages des Schulgesetzes des Landes NRW, der Landesverfassung und den inhaltlichen Vorgaben der Landesregierung gemäß durchführt.

Alle aufgeführten Trainer*innen arbeiten selbstständig in ihrem Bereich, sind qualifiziert und verfügen über langjährige Erfahrungen.

Wir bieten an

  • Fortbildungen zum Thema Deeskalation und Konfliktmanagement in Institutionen.
  • Fortbildungen zum Umgang mit aggressiven und gewaltbereiten Kindern und Jugendlichen für LehrerInnen, PädagogInnen und Multiplikatoren aus sozialen Bereichen
  • Fortbildungen zum Thema Gewaltprävention und Institutionsentwicklung
  • Fortbildungen zum Thema Mobbing unter Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Teamtrainings- und Fortbildungen
  • Fortbildungen und Workshops zum Thema Trauma
  • Vorträge
  • Coolnesstrainings für Kinder und Jugendliche
  • Anti-Mobbing-Trainings für Kinder und Jugendliche
  • Anti-Gewalt-Trainings für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Soziale Kompetenztrainings für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Selbstbehauptungstrainings für Mädchen und Frauen
  • Beratungen für Privatpersonen

Nehmen Sie gerne Kontakt per Mail heike.leye@institut-fuer-gewaltpraevention-nrw.de oder telefonisch unter +491778041987 zu mir auf. Wir machen Ihnen gerne auch ein individuelles und maßgeschneidertes Angebot!

 

Gerne können Sie auch meine persönliche Trainerwebside heikeleye.de besuchen. Hier finden Sie weitere interessante Angebote.

 

Ich freue mich über Ihre Nachricht und melde mich zeitnah zurück.

Leitung: Heike Leye

  • Studium Erziehungswissenschaften (B.A.) an der Ruhr-Universität Bochum
  • Studium Sozialpsychologie- und Anthropologie (B.A.) an der Ruhr-Universität Bochum
  • zertifizierte Anti-Gewalt-Trainerin (Krämer-Trainings/A. Sandvoß) in Bonn
  • zertifizierte Deeskalation-Trainerin (Krämer-Trainings/A. Sandvoß) in Bonn
  • zertifizierte Suchtberaterin (ALH Akademie Haan)
  • Fortbilder- Qualifizierung im konfrontativen Stil (KonSt®) in Bonn
  • zertifizierte Elternbegleiterin ("Elternchance ist Kinderchance": Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend)
  • Fachpädagogin für Psychotraumatalogie (Zentrum für Trauma und Konfliktmanagement) in Köln
  • Weiblichkeitspädagogin- Fachreferentin für Frauengesundheit (Bildungswerk für ganzheitliche Therapien) in Schwelm
  • seit 2006 aktiv ausgeübter Kampfsport
  • seit 2009 erfolgreich selbstständig
  • seit 2014 Leitung des Institut für Gewaltprävention NRW in Köln

Blog von Heike Leye

Hier geht es direkt zum Blog.

Netzwerk

Hier erfahren Sie mehr über das Netzwerk.

Kontakt

Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Dr. Rüdiger Stellberg

Gründer Institut für Gewaltprävention NRW im Jahr 2004

 

(Lehrer, Coach, Berater im Ruhestand)